Tag 10 – Aufräumen

Etwas später als gewohnt erhob sich die Jumo Schar  aus den Schlafsäcken.  Nach dem Frühstück ging das Aufräumen bereits los. Die Kinder mussten in ihren Gruppi Gruppen Packen und ihre Zelte herausputzen.  Daraufhin wurden die Zelte von der Tageswettbewerb Jury kontrolliert. Falls das Zelt in Ordnung war, Zeit aufgeschrieben. Zum Schluss wurde eine Rangliste gemacht. Gleichzeitig bauten die Leiter den Sarasani ab.  Am Mittag waren alle Zelte herausgeputzt und der Sarasani abgebaut. Nach einen reichhaltigen Mittagessen räumte die Schar noch ein wenig auf. Daraufhin begab sich die Schar ein letztes mal auf den Hauptlagerplatz, um den Bösewicht ein für alle Mal zu besiegen. Kurz nach dem die Schar zurück am Lagerplatz angekommen war, wurde ein feiner Znacht aufgetischt und verspeist. Nach dem Nachtessen bereiteten sich alle Kinder für die traditionelle Abschlussdisco vor. Das Feiern in der Disco wurde vom Misses und Mister Kala begleitet. Am Ende der Party wurden Mister und  Misses Kala gekürt und die Schar viel in einen tiefen Schlaf.