Silvesterläuten

IAm 31. Dezember ab 05:00 Uhr wird traditionellerweise wieder das neue Jahr eingeläutet.

Die Jumo Kaltbrunn bemüht sich, dass dieser Brauch, der typisch für Kaltbrunn ist, nicht in Vergessenheit gerät und veranstaltet darum auch dieses Jahr wieder den Silvesterläuten-Scharanlass.

Das Ziel dieses Brauches ist es, das neue Jahr einzuläuten und allen Bewohnern ein schönes neues Jahr zu wünschen. Die Kinder freuen sich jedes Jahr schon vom 1. Januar an auf die Leute, welche die Türe aufmachen, damit sie ihre Sprüchli zum Besten geben können. Dabei freuen sich die Kinder jeweils ebenso auf eine kleine Belohnung für ihr frühes Aufstehen (welche natürlich nicht ein Muss ist).

Wie bei jedem Scharanlass sind alle Kinder willkommen uns zu helfen um das neue Jahr einzuläuten.

Dies geht folgendermassen vonstatten: Um 05:00 Uhr treffen sich alle Gleichaltrigen beim jeweiligen Treffpunkt, der unten angegeben ist. Das Ganze geht dann bis 07:00 weiter, wobei danach am wärmenden Lagerfeuer der stärkende «Zmorgä» beim Pfarreiheim der Pfarrei St.Georg genossen wird.

Um 08:00 ist der Anlass beendet und alle treten wieder ihren Weg nach Hause an.

Wann:

  1. Dezember, 5:00 Uhr bis 8:00 Uhr

Wer, wo:

Gruppe Gebiet Treffpunkt
Baboss Steinenbrücke Brücke
Diamonds Mit Ninas Kaplanei
Black Phanters Hältli Landi Tanktstelle
Ninas Lohren Kaplanei
Abajas Mit Tartarugas; Brändliguet Kaplanei

Mitnehmen: Warme Kleider (schon angezogen), kleiner Rucksack oder Bag, Leuchtweste oder mindestens einen Reflektor, eine Glocke oder etwas anderes, das Lärm macht (wie eine Rätsche oder ähnliches), bitte keine überdimensionierten Glocken mitnehmen, die Kinder müssen sie selbst tragen.

Schlusspunkt: Um 08:00 Uhr beim Pfarreiheim (Dorfstrasse 21)

Wir würden uns sehr freuen auch Kinder, die nicht in der Jumo sind, dass sie dieses Erlebnis auch einmal erleben können, begrüssen zu dürfen. Sie dürfen sich gerne an das Organisationskomitee wenden.

Das Jumo Leitungsteam

Organisationskomitee:  Gianni Baldacci (079 327 70 71), Linus Thoma (076 398 48 23)