Silvesterläuten 2018

Bildergebnis für silvesterläuten jumo

Auch dieses Jahr wird die Jumo Kaltbrunn das traditionelle Silvesterläuten durchführen.

Dazu sind alle Kinder aus Kaltbrunn eingeladen diesen Brauch mit uns zu pflegen und das neue Jahr einzuläuten. Nach der Tour der Gruppen wird bei der Kaplanei ein warmer Zmorge und Punsch bereitstehen.

Zeit: 05:00 (beim Treffpunkt der jeweiligen Gruppe) bis ca. 08:30 (Kaplanei) Uhr

Mitnehmen: Glocke (muss selbst getragen werden können) oder andere laute Instrumente (Rätsche oder ähnliches, keine Trompete usw.), warme Kleider und Schuhe (alles bereits angezogen), kleiner Rucksack, Leuchtweste, gute Laune

AlterMädchenKnabenTreffpunktGruppenname
6-9 Jahre
xxAgrola Tankstelle (Landi)Jüngste
10-11 Jahre
xKaplaneiNiñas
12-13 JahrexSchulhaus AltbreitenDiamonds
10-13 Jahre
xSteinenbrücke (Brücke)Baboss
14 JahrexKaplaneiAbejas
14 JahrexSteinenbrücke (Brücke)DWT

Bei Fragen steht das OK gerne zu Verfügung

Gianni Baldacci: Tel. +41 79 327 70 71, gianni.baldacci.gb@gmail.com

Linus Thoma: Tel. +41 76 398 48 23, linus.thoma.lt@gmail.com

Das Leitungsteam freut sich sehr auf diesen Anlass

Weihnachtsanlass 2018

Bald isch wieder Wiehnachte und mir fiiret das natürlich, wie jedes Jahr, mit dä ganzä JUMO-Schar. Mir spielet zeme Spieli und lueget en schöne Wiehnachtfilm.

Treffe werdet mir eus…

Wo: vor em Kupfetreffiigang

Wänn: 24. Dezember 2018 13.30– 16.00 Uhr

Mitneh: Wiehnachtsstimmig

S’Leitigsteam freut sich scho ganz fest und wünscht Ihne und de Familie no e schöni Adventszitt!

Rückblick Herbstanlass

Am 10.11.2018 sind über 30 Chind und Leiter bide Kaplanei zämecho und hend sich nachher uf de Weg richtig OSZ Chaltbrunn gmacht. Nacheme Chettefangnis als Istig hend verschiedeni Gruppe abwechselnd Sport gmacht und Räbe gschnitzt. Um die viertelab 5ii hetts Znacht geh ide Kaplanei. Härdöpfelstock mit Wienerli und Vanilleglace mit Beeri isch s Menü gsi, es het allne trotz ungwöhnliche Farbe vum Esse sehr gmunded.

Am 6ii isch de Gottesdienst ide Chille mitem Motto «St.Martin» gsi. Nebem Gottesdienst hetts au no es Theater geh, wo vu paar Chind iigstudiert worde isch am Namitag.

Nachem Gottesdienst hemmer üs uf de Umzug mit de gschnitzte Räbeliechtli und vereinzelte andere coole Laterne gmacht. D Route isch via Lohre und Hältli zum Chupfetreff gange.

Zum Abschluss hetts Weggli und Punsch im Pfarreisaal im Chupfetreff geh.

S Jumo Leitigsteam bedankt sich ganz herzlich für de glungeni Aalass.                               

Herbstanlass 10. November 2018

Dieses Jahr findet der Herbstanlass in einer besonderen Form statt. Der alljährliche Laternenumzug findet in der Form eines St.Martinsumzugs statt. Die Eltern sind herzlich dazu eingeladen dem Umzug beizuwohnen, nach dem Umzug wird es einen St. Martinsapéro im Pfarreisaal (Kupfentreff) geben.

Das Programm der Kinder besteht aus Räben schnitzen , Turnhallenplausch, Nachtessen, Gottesdienst und dem Umzug.

Datum: 10. November 2018

Treffpunkt: 13:30 

Wo: Kaplanei (Pfarreiheim Kaltbrunn)

Gottesdienst: 18:00 Uhr Pfarrkirche Kaltbrunn

Schluss: ca. 20:30 Uhr Kupfentreff

Mitnehmen: Turnkleider, evtl. Duschsachen, Schnitzsachen für Räben, Küchenmesser, Guetsliformen – (bitte alles angeschrieben), warme Kleider und natürlich gute Laune.

Anmeldung: durch das untere Formular  oder an folgende Mail-Adresse: jumo.kaltbrunn@gmx.ch

Das Leitungsteam der Jumo Kaltbrunn und die Organisatoren der Pfarrei St. Georg Kaltbrunn freuen sich auf alle neuen und bisherigen Gesichter.

Die Angaben auf dieser Website sind aktuell und sind denen des Pfarreiforums vorzuziehen.